You are here

Verknüpfung der Anwendungen

11 posts / 0 new
Last post
mad-bob
Offline
Last seen: 14 years 9 months ago
Joined: 2008-02-17 04:07
Verknüpfung der Anwendungen

Hi,

ich bin seit gestern neu am Thema Portableapps und bin bisher wirklich voll zufrieden. Endlich die Lösung, die es mir erlaubt zuhause, bei meinen Eltern, bei meinen Schwiegereltern und auf der Arbeit auf die selben wichtigen Anwendungen zurückgreifen zu können.

Jetzt hab ich also den Firefox und den Thunderbird installiert und alle meine Daten importiert. Alles ist supi, bis hier. Jetzt erhalte ich eine E-Mail mit Link in meinem Thunderbird Portable und klicke auf diesen Link. Was passiert, der IE startet. Umgekehrt möchte ich aus dem Firefox heraus eine E-Mail versenden und der OE startet. Klar, es werden jeweils die in Windows eingestellten Standardanwendungen gestartet. Aber gibt es vll einen Trick wie ich erreiche das meine Anwendungen gestartet werden?

Mfg der Alex

wk
wk's picture
Offline
Last seen: 6 months 3 days ago
Joined: 2007-09-05 12:31
Hallo..

wie John Haller letztens noch im englischsprachigen Teil geantwortet hat, ist das genau so, wie man es von der portablen Software erwarten kann : sie sitzt nicht in der Registry. Die Einstellung in den Settings ( als Standard setzen) führt dazu, daß nicht der Launcher, sondern die FF oder TB exe im App-Ordner startet - ohne eigenes Profil, also Finger besser davon lassen.
Es gibt die Möglichkeit, über conveyportable http://www.noir3d.com/portableSuite/ zumindest ein paar Anwendungen portabel ins Schnellstartverzeichnis und den "Senden an" Ordner zu legen, die Einträge werden mit Beenden des Convey wieder gelöscht.
Als weiteres kann mann den FFP "semiportabel" machen, indem man die Anwendung DefaultmyFFP einsetzt https://portableapps.com/search/node/defaultmyffp Smile

"Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisici elit, sed eiusmod tempor incidunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis .." Friday Next -
"May The Schwartz be with You!" Yogurt the Yoda

mad-bob
Offline
Last seen: 14 years 9 months ago
Joined: 2008-02-17 04:07
Dein Beitrag hat mir

Dein Beitrag hat mir insofern schomal geholfen, als das ich Convey jetzt als Startmenü (Quicklaunch) nutze, was wesentlich besser ist als das entsprechende Portable Apps.

Bei meinem eigentlich Problem hilft mir das nur leider nicht weiter, da weder Firefox noch Thunderbird den Senden an Button im Kontexmenü anbieten. Der Firefox z.B. bietet ja an, bei bestimmten Anhängen bestimmte Anwendungen zu starten. Schade das ich dort nicht bei mailto: = Thunderbird auswählen kann....

Umgehe ich diese Problem eigentlich wenn ich mir Sunbird installiere?

wk
wk's picture
Offline
Last seen: 6 months 3 days ago
Joined: 2007-09-05 12:31
wenn Du den Link für den Launcher

wenn Du den Link für den Launcher für TB oder FFP in den "convey links" ordner legst, dann sollten die im "Senden an" Ordner auftauchen und Du kannst zumindestens Dateien öffnen oder versenden. An die mailto und Url-Pfade kann man zwar ran, aber dafür kauft man sich an den Gastrechnern möglicherweise reichlich Ärger mit den Besitzern ein, also besser lassen.

Zu Deinem zweiten Punkt : Du läßt eine ganze Menge an Potential, das in der PortableApps Platform selbst steckt, liegen, wenn Du nur Convey als Starter nutzt.
Ich z.B. nutze Convey aus dem PAMenü heraus nur dann, wenn ich es wirklich brauche, dafür bietet das PAM eine Reihe oneclick Funktionen, die sonst nur mit reichlich Klicken zu erreichen sind; z.B. MenüAutorun,feste Ordner für Dokumente,Bilder usw.,alle Starter auf einen Blick, Wallpaperfunktion, Explorefunktion...usw,usw... Und überleg mal, was auf einem Rechner los ist, der schon reichlich SchnellstartIcons hat. Die von Convey werden nämlich hintangestellt. Also, gib PAM ruhig noch eine zweite Chance, es lohnt sich! Mit ein wenig Erfahrung kann man dann auch noch in die Mods einsteigen....

Punkt 3 : sunbird ist ein Kalenderprogramm analog der Lightning extension für den Thunderbird, wie soll das bei Url/mailto helfen?

"Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisici elit, sed eiusmod tempor incidunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis .." Friday Next -
"May The Schwartz be with You!" Yogurt the Yoda

mad-bob
Offline
Last seen: 14 years 9 months ago
Joined: 2008-02-17 04:07
Ich habe Sunbird mit

Ich habe Sunbird mit SeaMonkey verwechselt. Ich will ja auch gar nicht die Registry des Gastrechners verbiegen, nein nein.. ;o) Hatte halt gehoft es gibt da ne Lösung. Z.B. hab ich für den Firefox ein Plugin gefunden, das bei mailto statt des Standardmailers einen Webmail öffnet... oder ich kenne z.B. die T-Online Software, diese öffnet Ihren eigenen Mailclient, unabhängig davon was ich in Windows einstelle... zumindestens früher einmal. Aber im Prinzip hat das natürlich seinen Sinn. Ist trotzdem schade das man das nicht anpassen kann.

Zu PAM: Hab ich noch nicht so recht verstanden wo der Vorteil sein soll. Klar wenn der QuickLaunch voll ist oder vll deaktivert, dann rockt das nicht wirklich. Allerdings hab ich maximal 4 Applikationen die mir wichtig sind....

Autorun hab ich einfach so umgescrieben das mir Convey gestartet wird. Im Convey liegen dann die Verknüpfungen, dann natürlich auch zu meinen eigenen Ordnern auf dem Stick. Damit wäre also auch die Explore Funktion abgedeckt. Was ist Wallpaperfunktion?

Vll sollte ich gleich mit den Mods starten, damit mir das ggf. besser gefällt ;o)

Mfg der Alex

Simeon
Simeon's picture
Offline
Last seen: 8 years 1 month ago
DeveloperTranslator
Joined: 2006-09-25 15:15
wallpaper

Die neuste beta des Menus hat einen eingebauten Wallpaper-wechsler, d.h. solang das Menu läuft hast du dein eigenes Hintergrundbild. Die kann manchmal ganz nützlich sein (man findet sein eigenes schöner Smile oder es erinnert mich daran den Stick auszuwerfen), hat aber auch Nachteile (wenn du den PC herunterfährst ohne das Menu zu beenden bleibt dein portables Hintergrundbild permanent).

Und wegen dem ursprünglichen Problem:
Soweit ich weiss gibts da keine Lösung, da die Info in der Registry steht. Allerdings wenn du beide Programme laufen hast, sollte es ohne Probleme funktionieren.

"What about Love?" - "Overrated. Biochemically no different than eating large quantities of chocolate." - Al Pacino in The Devils Advocate

solanus
solanus's picture
Offline
Last seen: 8 years 1 month ago
Joined: 2006-01-21 19:12
Launchy Extension probiert?

(Schuldi, Deutsche ist nicht mein Mutter-sprache)
Launchy ist ein Extension dass schaffte ein besondere drop-down Menu (rechts-klicken)mit Links für jeder dazugehörigen Programm - z. B. wenn Mann wählt ein email Link, Launchy bietet "Outlook Express", "Outlook", "Thunderbird" an; wenn Man wählt ein URL Link, Launchy bietet "Internet Explorer", "Opera", "Firefox" an, etc.
http://gemal.dk/mozilla/launchy.html

Die Mozilla-extensions funktionieren (meistens) mit Portable FF und Thunderbird. Du müsst für jeder Launchy separat installieren.

Nicht sicher, aber vielleicht Launchy findet dies Optionen in der Registry. Aber, es ist auch möglich, ein Xml-file zu schaffen, mit bestimmten Paths für Programme. Man kann Relativ-paths benutzen, mit "%GeckoDrive%\etc.."
http://gemal.dk/mozilla/launchy.html#xmlfile

I made this half-pony, half-monkey monster to please you.

mad-bob
Offline
Last seen: 14 years 9 months ago
Joined: 2008-02-17 04:07
Hi Solanus, danke für den

Hi Solanus,

danke für den Tipp. Das war dann schon das was ich suchte. Leider funzt das Plugin gar nicht. Fängt schon da an, das die XML Datei in einem Verzeichniss Chrome gesucht wird, das bei der PortablenVersion vom Thunderbird nicht vorhanden ist.

Egal, ich hab mich jetzt schon an Copy + Paste gewöhnt ;o)

Danke

Mfg der Alex

wk
wk's picture
Offline
Last seen: 6 months 3 days ago
Joined: 2007-09-05 12:31
Erm, ok...

dann bleiben also noch die absolut coolen Themes übrig und äh....
wenn Du nur vier essentielle Anwendungen brauchst, dann ist der Convey sicher ok.
Bzgl. des getmail addons, das ist auf manchen Rechnern seit der mailto-Lücke inaktiviert und adressiert in der Regel an den Standardmailclient.
Bzgl SeamonkeyPortable , ok läßt sich mit leben (- wenn aber schon Browserwechsel mit combi, dann solltest Du mal vielleicht auch ein Auge auf einen nordeuropäischen Combibrowser werfen, gibts auch portabel, ein Kollege von mir schwört drauf, ich selber bin Gewohnheitstier und bleibe sicher beim Fox).Trotzdem,
schau mal wieder hier rein, die neue PAM Version kommt sicher bald... Wink

"Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisici elit, sed eiusmod tempor incidunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis .." Friday Next -
"May The Schwartz be with You!" Yogurt the Yoda

mad-bob
Offline
Last seen: 14 years 9 months ago
Joined: 2008-02-17 04:07
Ja ich versprechen mal

Ja ich versprechen mal wieder vorbei zu schauen um die Entwicklung mit zu erleben ;o))

Ach, gibts denn eine Möglichkeit Anwendungen mit der Endung .jar mit dem PAM zu verknüpfen? Da JAVA basierend sind diese in der Regel ja auch Stickyware und damit toll. Leider erkennt der PAM das nicht ;o(

In diesem Fall geht es mir um finchsync

wk
wk's picture
Offline
Last seen: 6 months 3 days ago
Joined: 2007-09-05 12:31
PAM akzeptiert derzeit nur .exe,

aber man kann mit P-start so ziemlich alles starten, kann man in PAM integrieren oder auch selbst als Starter nutzen, ich weiß allerdings nicht, ob finchsync java portabel https://portableapps.com/support/openoffice_portable#java
erkennt . Für finchsync habe ich hier mal einen Link auf eine Installationsanweisung gesehen, nutze einfach mal die Suchfunktion. Wink

"Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisici elit, sed eiusmod tempor incidunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis .." Friday Next -
"May The Schwartz be with You!" Yogurt the Yoda

Log in or register to post comments