You are here

Ordner entfernen - Other, AppInfo

3 posts / 0 new
Last post
r.brem
r.brem's picture
Offline
Last seen: 1 year 5 months ago
Joined: 2008-12-29 13:50
Ordner entfernen - Other, AppInfo

Hallo, ich mache mir teilweise mit den Launchern für nicht OpenSource-Apps auf den Seiten von PortableApps.com eigene portable Anwendungen. Um Speicher zu sparen, würde ich aber gerne die Ordner "AppInfo" und Other komplett entfernen. Damit meine ich, dass die in den Launcher bzw. Setup-Datei nicht integriert werden, damit die nicht mit entpackt werden. Leider weiß ich nicht, wie das geht bzw. was ich beim PortableApps.comInstaller entfernen muss.

MarkoMLM
MarkoMLM's picture
Offline
Last seen: 7 years 1 month ago
DeveloperTranslator
Joined: 2006-01-16 04:08
Bitte beachten ...

... das die Nutzung des Launchers und des Installers für nicht OpenSource Software nicht ohne weiteres gestattet ist.

Bei jeder Modifikation des Launchers sind ausserdem alle unter Copyright stehenden Symbole und Namen (PortableApps.com) zu erntfernen!

Ein entfernen der entsprechenden Ordner führt dazu, dass die entsprechenden Anwendungen nicht mehr den Spezifikationen für paf.exe Pakete entsprechen und daher auch nicht mehr als solche gepackt werden können (andere Endung wählen, und jede Änderung im Quellcode usw. deutlich kenntlich machen).

Wenn sich Dir aus dem (gut kommentierten) Quellcode nicht erschliesst, was Du ändern musst, solltest Du Dich vorher noch einmal intensiver mit NSIS und dem Installer/Launcher beschäftigen und vorher besser keine Änderungen vornehmen.

Paid for Software more or less?
What You need is OSS!

r.brem
r.brem's picture
Offline
Last seen: 1 year 5 months ago
Joined: 2008-12-29 13:50
Privat

Ich hatte ja ausdrücklich geschrieben, dass ich es rein privat, für meine Anwendungen benutze. Ich möchte ja die Ordner nur für meinen Stick entfernen, wegen Speicherplatz. Hab es allerdings schon entdeckt, wie ich es mache.

Nochmal: Ich mache dies nur für meinen eigenen USB-Stick. Alle andere Varianten, verbleiben wie vorgegeben.

Roland Brem
Zwickau, Germany

Log in or register to post comments