You are here

Portable Apps erstellen für Windows Installer CleanUp

2 posts / 0 new
Last post
DanielBodensee
Offline
Last seen: 12 years 6 months ago
Joined: 2010-04-02 16:59
Portable Apps erstellen für Windows Installer CleanUp

Hallo,

ich hätte gerne das MS-Tool Windows Installer CleanUp als portable Apps um dieses bei meiner täglichen Arbeit ohne Installation verwenden zu können.

Wie könnte ich dies machen oder anderst gefragt, geht das überhaupt und wo sind evtl die Grenzen gesetzt?

Ich würde damit gerne meine Support-Tools bündeln um diese dann auf dem Stick abgelegt auf den verschiedenen Rechner verwenden zu können.

Wäre Euch für eine Info sehr dankbar.

Viele Grüsse,
Dani

ottosykora
Offline
Last seen: 5 hours 55 min ago
Joined: 2007-10-11 17:48
eigentlich portable

also es scheint mir das Ding ist portable so wie es ist, klar, zuerst müsste man noch regshot laufen lassen um zu sehen was es ev in die registry schreibt, aber viel wird es nicht sein. Sicher braucht man schon zum ausführen admin Rechte, aber das ist bei solchen Utils klar.

Also den Tool downloaded von der MS
dann auspacken mit zum Bsp Universal Extractor 1.6 (googeln)
in dem nun entstandenen Folder sind auch MsiZapA.exe und MsiZapU.exe
den MsiZapU.exe auf MsiZap.exe umbenennen.

Nun den ganzen Folder in den x:\PortableApps\ kopieren.

Im Menu dann vielleicht noch die MsiZapA.exe und MsiZap.exe als versteckt markieren.
Nun kann man vom PA Meunu aus den msicuu.exe starten und damit arbeiten.

Ich konnte allerdings nicht genau nachvollziehen wann und wozu dies nützlich ist, aber es wird wohl Fälle geben.

Natürlich kannst du auch die lokal installierte Version einfach auf deinen Stick kopieren, und danach die loakle deinstallieren, geht genau so gut.

Otto Sykora
Basel, Switzerland

Log in or register to post comments